Tatort Schule in Pfaffing

Einbrecher kam in der Nacht - Bargeld erbeutet, hoher Sachschaden

image_pdfimage_print

Ein Einbrecher war in Pfaffing bei Kälte und Schnee unterwegs – sein Tatort war die Schule: In der Nacht auf den gestrigen Montag brach der bislang unbekannte Täter über ein rückwärtiges Fenster in die Grundschule Pfaffing ein. Dabei wurde Bargeld entwendet, die genaue Höhe der Beute ist derzeit noch nicht bekannt. An mehreren Türen sowie an der Fensterscheibe entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich, meldet die Polizei heute am Dienstagmorgen …

Zeugen, die in der näheren Umgebung der Schule oder am Tatort selbst verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich dringend bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren