Tag zwei unter 100

Knapp weg vom Hotspot: Der Landkreis heute mit der 98 in der Corona-Inzidenz

Das Feiertags-Wochenende kann im Zahlenbild auch noch weiterhin eine Rolle spielen – aber: Der Landkreis liegt am heutigen Dienstag zum zweiten Mal knapp unter der kritischen Hotspot-100. Das RKI meldet am Morgen 98,3 Fälle in der Inzidenz. Das sind 257 Corona-Neuinfizierte im Kreisgebiet innerhalb der vergangenen Woche, eine leichte Erhöhung zu gestern.

Für die Stadt Rosenheim werden am Morgen 143,2 Fälle in der Inzidenz gemeldet. Der Landkreis Mühldorf sinkt auf nun 202,8 Fälle in der Inzidenz.

Der ganze Freistaat liegt bei heute 140 Fällen in der Inzidenz mit etwa 18.300 offiziell registrierten Neuinfizierten innerhalb der vergangenen Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren