Tag der offenen Tür an der Eierhütte

Am Sonntag kann man die Betreiber der Selbstbedienungs-Hütte an der B15 kennenlernen

image_pdfimage_print

PR – Regional, nachhaltig, Freiland: Das verkörpert die neue Selbstbedienungshütte des landwirtschaftlichen  Familienbetriebs Bauer in Berg bei Soyen. Die neue  Eierhütte steht direkt an der B15 zwischen Haag und Wasserburg. Dort gibt es ab sofort Montag bis Sonntag jeweils von 7 bis 21 Uhr frische Freilandeier, Nudeln und Apfelsaft zu erwerben (wir berichteten). Alle Interessierten sind jetzt am Sonntag, 7. April, zu einem Tag der offenen Tür an der Eierhütte eingeladen.

„Ab 11 Uhr stehen wir zur Verfügung und freuen uns auf Fragen unserer Kunden”, so Diana und Josef Bauer.

Anfahrt: B15 zwischen Haag und Wasserburg an der Kreuzung Buchsee/Strohreit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

5 Kommentare zu “Tag der offenen Tür an der Eierhütte

  1. Hallo ihr zwoa,

    da ich leider am Sonntag keinr Zeit habe, ich finde eure Idee ja ganz toll, aber wenn der Sommer heiß werden sollte, dann könnten die Henna glei ins schwitzen kommen. Werden dort noch Bäume etc. gepflanzt, damit es wirklich kuschelig und heimelig wird?

    5

    23
    Antworten
  2. Hallo!
    Bäume pflanzen dürfte schwierig werden mit dem mobilen Stall?!aber für mobile Ideen sind wir immer offen!
    viele Grüße
    Diana

    13

    0
    Antworten
  3. Hallo Diana.
    Ich hätte da vielleicht eine Idee, wie wäre es mit große Sonnenschirme oder Sonnensegel die sind schnell auf- und abgebaut .

    7

    21
    Antworten
  4. Servus Manni!
    Danke für die Idee! ich bespreche das mal mit meinem Mann!
    Diana

    5

    3
    Antworten
  5. @ Hallo Daumen nach unten Drücker. Statt Daumen nach unten drücken wäre es besser mal eine besser Idee vorschlagen .Aber vielleicht fällt euch nichts anders ein als Daumen nach unten drücken .

    7

    7
    Antworten