„Swamp Invaders” am Donnerstag

Wegen des Wetters: Konzert im Altstadtbiergarten um einen Tag vorverlegt

image_pdfimage_print

Aufgrund des eher schlechten Wetters, das für das kommenden Wochenende vorausgesagt wird, wird der letzte Auftritt im Rahmen der Konzertreihe „Sound against Silence“ im Wasserburger Altstadtbiergarten von Freitag auf Donnerstag, 24. September, vorverlegt. „Swamp Invaders” – das fünf herausragende Musiker, die sich zusammengefunden haben, um ihrer Liebe zum Sound des Mississippi-Deltas zu frönen.

Funk, Soul, Blues and Jazz in a New Orleans Stew at it`s best mit der Ausnahmesängerin Jelena Lovric begleitet von ihrem kongenialen Partner Roland Rost an den Tasten. Am Bass und Schlagzeug pumpen Nikolaus Reichel und Jochen Enthammer, was der Sumpf hergibt. Und als ob das alles noch nicht genug wäre, featured die Band Gregor Bürger am Saxofon.

Es geht heiß her, trotzdem wird`s am Inn zu dieser Zeit etwas zapfiger als am Ole Man River. Also warm anziehen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren