SV Schonstett erweitert Angebot

Neues Workout der Turnabteilung und Outdoor-Spaß - Schnupperkurse im Januar

image_pdfimage_print

Die Turnabteilung des SV Schonstett bietet seit Jahren ein attraktives und vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen an. Im Jahr 2020 möchte sie ihr Angebot um weitere Kurse erweitern. Mit dem „Barre concept” wird der SV Schonstett ein Workout für Kinder, Jugendliche, für Männer und Frauen am Barren und an der Sprossenwand mit Elementen aus Ballett, Pilates, Yoga und Gewichtstraining anbieten.

Dieses spezielle Ganzkörpertraining verbrennt Körperfett mit gezieltem Muskelaufbau. Arme, Beine Bauch und Po werden gestrafft und sehen nach kurzer Zeit trainiert und athletisch aus. Ein schneller und erfolgreicher Weg, um den Körper zu verändern. Obersters Ziel dieses Kurses ist der definierte Körper.

Der Kurs für Kinder und Jugendliche wird natürlich entsprechend altersgerecht ausgelegt.

Am Samstag, 11. Januar haben alle, die Interesse an dem Kurs haben, die Möglichkeit, an einem Schnupperkurs in der Mehrzweckhalle teilzunehmen:
Ab 13.30 Uhr für Kinder ab der 1. Klasse und ab 15 Uhr für Erwachsene.

Eine Teilnahme ist nur unter vorheriger Anmeldung bei der Übungsleiterin Corinna Betzl (Telefon 0172/1846233) oder per E-Mail an turnabteilungsvs@gmx.de möglich.

Outdoor-Parcourspaß für Kinder und Jugendliche

Kindern und Jugendlichen soll bei diesem Kurs erlebnispädagogisch der Spaß an der Bewegung in der Natur vermittelt werden:

–  Ausgleichssportarten zum „gesunden Energiehaushalt”
–  Konditionstraining
–  Geschicklichkeits- und Koordinationsspiele
–  Kooperationsübungen
–  Abenteuerspiele und/oder Parcouring
–  Mobile Seilaufbauten
–  Kletter- und Abseilübungen
–  Mannschaftssport

Je nach Witterungsverhältnissen und Verfügbarkeit wird gegebenenfalls auch Indoor-Sport getrieben. Es ist geplant, einen Kurs für 3. bis 5.-Klassler und einen Kurs für 6. bis 8.-Klassler anzubieten.

Am Freitag, 17. Januar, haben alle Kinder und Jugendlichen, die Interesse an dem Kurs haben, die Möglichkeit, an einem Schnupperkurs teilzunehmen. Eine Teilnahme ist nur unter vorheriger Anmeldung bis spätestens nächsten Dienstag, 7. Januar, bei Kathrin Gruber (Telefon 0174/2473683) möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren