Strahlende Kinderaugen in Pfaffing

Neue „Kleiderbörse" für alle Bürger hat am Samstag zum zweiten Mal geöffnet

image_pdfimage_print

a

Strahlende Kinderaugen in Pfaffing! Da gibt’s ja nicht nur Kleidung, sondern auch Kuscheltiere … Eine neue Schatztruhe hat für alle Gemeinde-Bürger geöffnet – die „Pfaffinger Kleiderbörse“ mitten im Ortszentrum und zwar im Keller des Gebäudes der VR-Bank an der Hauptstraße. Am kommenden Samstag, 19. November, ist nun zum zweiten Mal geöffnet – nach der gelungenen Premiere dieses ehrenamtlichen Projektes mit einem Riesenansturm. Ein ganzes Jahr lang war dafür von Erni Warmedinger, Eva Dolderer und Helfer-Team gekämpft worden …

Fotos: Renate Drax

2

Vor allem ihrem unermüdlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass der Ort Pfaffing nun doch seine eigene Kleiderbörse eröffnen konnte: Erni Warmedinger.

Endlich waren Räumlichkeiten in Pfaffing gefunden worden, angemietet von der Gemeinde. Und stundenlang wurden dann die Ärmel hochgekrempelt und die Kleiderbörse fleißig schön und übersichtlich hergerichtet …

Am kommenden Samstag ist wieder von 9 bis 10 Uhr die Annahme – Achtung – ausschließlich von Winter-Ware. Von 11 bis 13 Uhr ist dann der Verkauf! Der Eingang bei der VR-Bank ist auf der Nordseite.

Geplant ist eine Öffnung der Kleiderbörse für die Bürger der Gemeinde Pfaffing jeden zweiten Samstag!

Dass eine Gemeinde ihre eigene Kleiderbörse hat, ist eher ungewöhnlich und etwas Besonderes – so wie nun in Pfaffing. Damit können für die einheimischen Bürger die Wege kurz gehalten werden.
Möglich wird so etwas überhaupt nur durch das große Engagement Freiwilliger …

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren