Strahlende Gesichter bei der Feuerwehr

St. Wolfgang: Das neue Löschfahrzeug ist da - Gebührender Empfang

image_pdfimage_print

Die Feuerwehr St. Wolfgang erhielt dieser Tage ihr neues Löschfahrzeug. Traditionell wird ein neues Feuerwehrauto mit Blaulicht und Martinshorn in der Gemeinde begrüßt. Um diesem schönen Brauch zu folgen, hatten sich die Feuerwehrkameraden am Gerätehaus versammelt und warteten auf den Neuzugang.

Alle Fahrzeuge der Feuerwehr machten sich auf den Weg zum Edeka Parkplatz und warteten auf das Eintreffen.  Der komplette Fuhrpark der St. Wolfganger Wehr sowie zwei Fahrzeuge der BRK-Bereitschaft Haag begleiteten anschließend das neue LF20 durch die Gemeinde bis zum Gerätehaus. Die Menschen blieben am Straßenrand stehen und die Kinder bekamen große Augen, als die sieben Fahrzeuge mit Sondersignal vorbei fuhren. Eine solche Aktion gab es in Sankt Wolfgang noch nie.

Am Gerätehaus hatten sich bereits einige Zuschauer eingefunden und der Musikverein St. Wolfgang begrüßte das Fahrzeug mit einem Ständchen.  Bei Kaffee und Kuchen wurde dann durch das Ausschreibungsteam unter der Leitung der beiden Kommandanten das neue LF20 der Bevölkerung vorgestellt.

Die Feuerwehr St. Wolfgang bedankte sich bei der BRK Bereitschaft-Haag für die Begleitung des Zuges, bei den Zuschauern für den tollen Empfang, beim Musikverein St. Wolfgang für die musikalische Unterstützung, beim Bürgermeister und dem Gemeinderat sowie bei den Einwohnern von Sankt Wolfgang.

SW

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren