Störung offenbar gravierend!

Telefone in Wasserburg bleiben stumm - Langwierige Arbeiten?

image_pdfimage_print

Nein, wenn das Telefon seit gestern stumm bleibt, nicht das eigene Gerät in die Tonne kicken! Es liegt an den Leitungsanbietern. Zahlreiche Haushalte und Geschäfte in Wasserburg sind seit über 24 Stunden vom Telefonnetz abgeschnitten. Bei uns meldeten sich mittlerweile zahlreiche Telekom- sowie 1&1-Kunden. Das ganze Ausmaß der Störung ist noch nicht abzusehen. Einige Wasserburger erhielten von den Störungsstellen die Auskunft, dass die Behebung des Fehlers sogar bis Montag dauern könnte. Die Wasserburger Stimme …

… ist derweil munter online – allerdings funktioniert unser Redaktionstelefon nach wie vor nicht. In dringenden Fällen: 0171/31 81 592.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Störung offenbar gravierend!

  1. Wir sind „dank“ Zwangsübernahme von Cablesurf zu Pyur seit 4 Wochen ohne Telefon.

    Hoffe in Wasserburg funktioniert die Problemlösung schneller!

    19

    0
    Antworten
    1. In Wasserburg geht eigentlich alles langsamer.

      5

      4
      Antworten