Störche im Nestbaufieber

Die Natur kennt keine Ausgangsbeschränkung

image_pdfimage_print

Ausgangsbeschränkung – das gibt es in der Natur zum Glück nicht. Ganz im Gegenteil. Dort herrscht besonders jetzt im Frühling reges Treiben, wie zum Beispiel bei den Haager Störche, die über dem Ort ihre Kreise ziehen. Sie befinden sich derzeit im Nestbaufieber und sammeln dafür auf einem Feld bei Lerchenberg jede Menge Material.  Ein schönes Symbol für Leben, Geburt und Neubeginn.

Michaela Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Störche im Nestbaufieber

  1. Annemarie Eichhorst

    Wir haben seid vielen Jahren,in Frankenhain bei Schlieben,einen Storchenhorst bei uns im Garten und das Glück auch jedes Jahr Nachwuchs ausfliegen zu sehen.Auch dieses Jahr brüten sie schon wieder.Es ist einfach wunderschön,so etwas wertvolles zu erhalten.

    Antworten