Stockschützen starten in zwölfte Saison

Senioren WS-Altlandkreisliga wieder mit neun Teams - Gars ist der Favorit

image_pdfimage_print

Am kommenden Dienstag geht es in der Spielrunde der Senioren WS-Altlandkreisliga der Stockschützen wieder los. Es starten wieder die neun Teams des letzten Jahres. Als Favoriten gelten allgemein wieder die Vorjahressieger aus Gars (Foto). Aber auch die Teams aus Harpfing und Rott wollen um die Spitzenplätze mitspielen. Nicht zu unterschätzen sind auch die Babenshamer, die letztes Jahr nur schwer in die Gänge kamen.


Für die Spielrunde 2019 gelten wieder die bewährten Bestimmungen des Vorjahres. Spieltag ist grundsätzlich dienstags, 19.30 Uhr. Jede Mannschaft hat vier Heim- und vier Auswärtsspiele. Den Abschluss bildet wieder das gemeinsame Turnier aller beteiligten Teams im Juli in Albaching. Als Spielleiter fungiert auch im zwölften Jahr Helmut Maier von den Albachinger Stockschützen.

Die Spielpaarungen der 1. Runde: Rott-Gars, Griesstätt-Zellerreith, Amerang-Harpfing, Schonstett-Babensham; spielfrei: Albaching.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren