„Sterne auf den Straßen Boliviens“

Am Samstag Benefizkonzert des Rosenheimer Fördervereins

image_pdfimage_print

Ein Benefizkonzert, zu dem der Rosenheimer Förderverein „Sterne auf den Straßen Boliviens“ einlädt, findet am Samstag, 11. November, in der Kirche von St. Michael, Westerndorferstraße 43, in Rosenheim statt. Auch in diesem Jahr beteiligen sich an dem Benefizkonzert Jugend-Chöre und -Gruppen aus Rosenheim und dem Landkreis. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden und Einnahmen gehen zu 100 Prozent  an das Straßenkinderprojekt „Estrellas en la calle“. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.