Steigende Tendenz in der Inzidenz

Landkreis Rosenheim heute bei der 80 - Schulen/Kitas im Landkreis Mühldorf: Heute auf, morgen zu?

Am heutigen Dienstagmorgen meldet das RKi wieder eine leicht steigende Tendenz in der Inzidenz: Im Landkreis Rosenheim liegt diese nun erneut bei der 80. In der Stadt Rosenheim gilt die Notbremse des neuen Stufenplans: Die Inzidenz steht aktuell bei einer gestiegenen 111,7. Im Landkreis Mühldorf wird es kompliziert: Nachdem angekündigt worden war, dass am heutigen Dienstag die Schulen und Kitas wieder öffnen, meldet das RKI aber ausgerechnet gleich heute wieder eine Inzidenz von 106,2. Wie berichtet, hatte es gestern geheißen vom Landratsamt, sollte der Inzidenzwert in dieser Woche wieder die 100er-Grenze überschreiten, müssen ab dem nächsten Tag die Kitas und die Schulen wieder geschlossen werden. Das wäre dann morgen …

Ab der nächsten Woche hat die Regierung genau diesem Kuddelmuddel einen Riegel vorgeschoben: Es gelten – wie mehrfach berichtet – für eine Öffnung der Schulen und Kindertageseinrichtungen andere Regeln als sonst beim Stufenplan:

Jeweils am Freitag jeder Woche wird die Inzidenz-Einstufung (größer oder kleiner 50 / 100) durch das Landratsamt amtlich bekannt gegeben. Die maßgeblichen Regelungen gelten dann für die Dauer der gesamten darauffolgenden Kalenderwoche – egal, wie die Inzidenz-Entwicklung dann ist.

rd

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

4 Kommentare zu “Steigende Tendenz in der Inzidenz

  1. Grundschule heute im Landkreis Mühldorf einen Tag auf, morgen einen Tag zu …
    ich weiß nicht, was wir uns noch alles gefallen lassen, ohne den Mund für unsere Kinder auf zu machen.

    Ich werde heute diverse Mails und Briefe an verantwortliche Politiker schreiben und bitte euch, das auch zu tun.
    So darf es nicht weiter gehen!

    Anm. d. Red.:

    Wie in dem Bericht steht, greift ab der nächsten Woche (15. März) eine neue Regelung – egal, wie die Inzidenz ist, es gilt die Entscheidung immer eine ganze Woche lang. Um eben dieses Chaos zu verhindern …

    Antworten
  2. Oh wie kompliziert.

    Antworten
  3. Das (…) verhindert aber lediglich ein wenig Chaos.
    Die Regierung hatte versprochen, die Schulen als erstes zu öffnen und als letztes zu schließen.
    Das ist faktisch eine Blendgranate!
    Die Grundschulen müssen offen bleiben, mindestens bis zu einem Wert von 200!
    (…)

    Antworten
  4. Kann mir bitte jemand erklären wie die Zahlen zu stande kommen.
    Seit Freitag haben wir Deutschlandweit maximum 5000 positive Fälle und die Zahlen in der Stadt Rosenheim gehen stnändig nach oben.

    Antworten