Statt Böller: Acht Bäume gepflanzt

Aktion des Innkaufhauses im Video festgehalten - Insgesamt 5.000 Euro gesammelt

image_pdfimage_print

Im Wasserburger Innkaufhaus wurde zum Jahreswechsel heuer auf den Verkauf von Silvester-Feuerwerk verzichtet (wir berichteten). Stattdessen wollten Tobias und Sibylle Schuhmacher vom Innkaufhaus zusammen mit ihren Kunden möglichst viele Bäume am Inn pflanzen. Es wurden fleißig Spendengelder gesammelt und die Schuhmachers verdoppelten den Betrag von über 2500 auf 5000 Euro. Ein Video zeigt nun die Pflanzung der ersten acht Bäume am Inndamm und im Burgerfeld am Spielplatz.

Fürs Video aufs Bild klicken ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren