Starke U20 kämpft um Bayern-Titel

Es geht noch mal so richtig ab an diesem Wochenende für die Basket-Teams

image_pdfimage_print

Die U20-Ladies der Wasserburger Basketballer spielen um die Bayerische Meisterschaft: Die ungeschlagenen Meister-Damen der Bezirksoberliga und ganz nebenbei auch der Bezirksliga treten in Breitengüßbach an. In der Vorrunde trifft Wasserburg am morgigen Samstag auf Schrobenhausen und Schwabach. Nach diesem Wochenende stehen dann nur noch wenige Spiele auf dem Programm für die Teams der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg. Aber diesmal – da geht’s noch mal so richtig ab …

Ein starke Saison geht für die U20 aus Wasserburg mit dem Bayerischen Titelkampf zu Ende …

Auswärts tritt ansonsten an diesem Wochenende noch die U14 weiblich in Miesbach an.

Neben dem entscheidenden Viertelfinal-Spiel der Damen I am morgigen Samstag im Badria (wir berichteten) – mit der Hoffnung auf das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft – finden noch fünf weitere Heimspiele in der Gymnasium-Halle statt:

Die U10 spielt am Samstag um 10 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen Traunstein. Um 14.30 Uhr empfangen die U16-Burschen ebenfalls Traunstein zu ihrem vorletzten Spiel in der Bezirksliga.

Holen sie sich den Titel? Der Sonntag beginnt mit der Begegnung der U16 weiblich um 10 Uhr – Gegner auch hier Traunstein. Mit einem Sieg wahren sich die Wasserburgerinnen die Chance auf die Kreismeisterschaft.

Um 12.15 Uhr hat die U12 weiblich, in der Bezirksoberliga noch ungeschlagen, den Tabellenzweiten BC Hellenen München zu Gast.

Während die Herren I in der Bayernliga bereits durch sind, muss die Zweite noch ran: Die Herren II stehen schon vor ihrer Partie am Sonntag um 14.30 Uhr im Wasserburger Gymnasium gegen Burghausen als Meister der Kreisliga fest.

Heimspiele am Wochenende:

Samstag

10 Uhr: U10 – TV Traunstein (Luitpold-Gymnasium)
14.30 Uhr: U16 männlich – TV Traunstein (Luitpold-Gymnasium)
19 Uhr: Damen I – USC Freiburg (Badria)

Sonntag

10 Uhr: U16 weiblich – TV Traunstein (Luitpold-Gymnasium)
12.15 Uhr: U12 weiblich – BC Hellenen München (Luitpold-Gymnasium)
14.30 Uhr: Herren II – SV Wacker Burghausen 2 (Luitpold-Gymnasium)

Foto: Leo Bauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren