SPD war am schnellsten

In der ganzen Stadt: Erste Zeichen für bevorstehende Europa-Wahl - 40 Parteien

image_pdfimage_print

Eines kann man jetzt schon sagen – es wird wieder eng werden auf den offiziellen Plakatständern der Stadt Wasserburg. Bei der Europawahl am 26. Mai können die wahlberechtigten Bürger in Bayern zwischen 40 (!) verschiedenen Parteien und politischen Vereinigungen wählen. Die werden wohl auf den vorhandenen zwölf Plakatplätzen nicht ganz Platz haben. Am schnellsten war diesmal die SPD, die sich gleich mal zwei Plätze sicherte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “SPD war am schnellsten

  1. Die haben es auch bitter nötig:-)))))

    33

    9
    Antworten