Sparkasse Wasserburg spendet Bälle

20 neue Trainingsgeräte an den DJK-SV Griesstätt übergeben

image_pdfimage_print

Bei der Abteilung Fußball des DJK SV Griesstätt sind derzeit sieben Jugendmannschaften und zwei Herrenmannschaften im Spielbetrieb. Für das Fußballtraining der Ersten und Zweiten Herrenmannschaft benötigte der Verein neue Trainingsbälle. Gerne unterstützt die Sparkasse Wasserburg den Sportverein Griesstätt bei der Anschaffung der Trainingsbällen mit einer Spende in Höhe von 250 Euro.

Martin Stadler, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle im Burgerfeld, selbst aktiver Spieler der Ersten Herrenmannschaft, überreichte die Bälle an den Abteilungsleiter Fußball, Christoph Bauer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren