Soyen gibt der CSU 33 Prozent!

Die Grünen vor den Freien Wählern - Fast neun Prozent für die ÖDP

image_pdfimage_print

Auch Soyen meldet gegen 21.45 Uhr sein Endergebnis zur Landtagswahl – das bunteste bislang (siehe Grafik): Auf den niedrigsten Wert kommt hier Otto Lederer als Gewinner mit 34 Prozent der Erststimmen – ein Einbruch von fast 18 Prozent zur letzten Landtagswahl! Die Grünen erhielten 17 Prozent, die Freien Wähler knapp 14 Prozent, die ÖDP und der heimische Ludwig Mayer liegen mit knapp neun Prozent vor der AfD mit 7,5 Prozent und auch die SPD hat es nach Ansicht der Soyener mit gut fünf Prozent noch in den Landtag geschafft. Knapp 78 Prozent – so lautet die Wahlbeteiligung in Soyen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren