Sommer, Sonne, Biergarten

In der Altstadt: Heute nochmals beste Biergartenstimmung - Bandauftritt vorverlegt

image_pdfimage_print

Am heutigen Donnerstag heißt es in der Wasserburger Altstadt nochmals „Sommer, Sonne, Biergarten” – und das witterungsbedingt vielleicht letztmals unter hochsommerlichen Bedingungen an einem lauen Sommerabend. Aufgrund der unsicheren Wettervorhersage fürs Wochenende wird das Konzert der Band „Funkystry” auf heute, Donnerstag, 19 Uhr, vorverlegt.

Im mit Abstand besten Biergarten gibt’s heute neben Livemusik auch Schmankerl vom Grill wie Grillteller und hausgemachte, gegrillte Spareribs mit Pommes. Zudem natürlich auch alle Speisen von der Biergarten-Brotzeitkarte. Geöffnet ist der Biergarten von 17 bis 23 Uhr.

 

Aussichten fürs Wochenende:

„Für Freitag hoffen wir noch auf einen trockenen Tag, für Samstag und Sonntag planen wir aktuell, dass der Biergarten aufgrund von nassem Herbstwetter leider geschlossen bleibt. Infos ob wir Freitag wettertechnisch öffnen können, gibt’s rechtzeitig auf der Wasserburger Stimme”, so die Veranstalter.

 

Zur Band am heutigen Donnerstag

„Funkestry” vereint sechs Spitzenmusiker und ist eine der exzellentesten Bands der Münchner Szene: Power-Party Music, Soul-Funk-Dance vom Feinste, aktuelle Dance Charts und Modern-R&B-Hits vom Bruno Mars, Justin Timberlake und Rihanna, Classics von Aretha Franklin, Stevie Wonder bis Chaka Khan.

Die erfahrenen Musiker und Sänger unterstützten Acts von den No Angels über Mariah Carey bis hin zu diversen Broadway-Musicals. Zu hören ist „Funkestry” auch immer wieder weit über die Region hinaus in TV, Radio und Internet.

Infos zur aktuellen Corona-Situation:

Der Open Air-Biergarten hat weiterhin ein absolut funktionierendes Hygienekonzept, alle Gäste sind an der frischen Luft und werden beim Eingang registriert. Sitzmöglichkeiten mit Abstand sind in einer Vielzahl vorhanden und es gibt Händedesinfektions-Möglichkeiten für alle Gäste am Eingang, an den Toiletten und an der Essens- und Getränkeausgabe.

Sollte mal jemand seinen Mundschutz vergessen, kein Problem: Es sind Gratis-Einweg-Mund-Nasen-Masken an der Registrierungshütte vorhanden. Dennoch werden nochmals alle Gäste darum gebeten, sich an die aktuellen Corona-Bestimmungen zu halten und im Zweifelsfall lieber einen Schritt mehr als weniger Abstand zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren