Söder tritt am Montag vor die Presse

Eine erste Zwischenbilanz über die Corona-Ausgangsbeschränkungen nach gut einer Woche

image_pdfimage_print

Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder will am morgigen Montagmittag in einer Pressekonferenz eine erste Zwischenbilanz über die Corona-Maßnahmen bekanntgeben, die nun heute genau eine Woche und einen Tag in der Heimat gelten. Dabei soll es auch darum gehen, wie sich die Ausgangsbeschränkungen bislang ausgewirkt haben. Nachdem in den vergangenen Tagen in ganz Deutschland bereits über ein Ende der Corona-Maßnahmen eifrig diskutiert worden war, werde erwartet, dass Söder morgen dazu Stellung nehmen werde. In Bayern sind inzwischen 13 263 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml am heutigen Sonntag mit. 110 Corona-Patienten seien in Bayern bislang verstorben.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren