So viele Hits für Kids in Wasserburg!

Tolles Winter-Ferienprogramm der Stadt: Noch ein paar Plätze frei

image_pdfimage_print

Beim Ferienprogramm der Stadt Wasserburg sind noch einige Plätze frei: Vor allem für das Ski- und Snowboardfahren in Kössen, für die Fahrten zum Zirkus Krone oder das Museum für Kinder in München sowie für das Eisstockschießen in Edling können Kinder beim Amt für Soziales im Rathaus noch angemeldet werden. Alle Programmpunkte mit ausführlichen Infos …

… sowie eine Liste mit den noch verfügbaren freien Plätzen sind auf www.wasserburg.de zu finden.

Das ganze Programm im Überblick:

Samstag, 24.12.2017/ Samstag, 30.12.2017/ Sonntag, 31.12.2017
Theater BELACQUA.theater wasserburg Kinderstück:
„DER SATANACHÄOLÜGENIALKOHÖLLISCHE WUNSCHPUNSCH“
von Michael Ende

Michael Endes Kinderstück zählt mittlerweile zu den Klassikern der Kinderliteratur.
Veranstalter: BELACQUA.theater wasserburg
Beginn/Treffpunkt: 16.00 Uhr / BELACQUA.theater wasserburg, Salzburger Str. 15
Alter der Teilnehmer: 5 – 99 Jahre
Teilnehmerzahl: unbegrenzt
Anmeldung: Vorverkauf: Internet: www.belacqua.de
Unkostenbeitrag: Eintritt für Kinder 8,00 € und für Erwachsene 12,00 €
Auskunft: BELACQUA.theater wasserburg, Tel. 103263, Herr Gartner, Tel. 6671

Mittwoch, 27.12.2017
Schachturnier für Kinder und Jugendliche Jahrgang 2002 und jünger
Veranstalter: Mehrgenerationenhaus (MGH)
Beginn/Treffpunkt: 10.00 Uhr / MGH, Willi-Ernst-Ring 27
Ende: ca. 15 – 16 Uhr
Alter der Teilnehmer: Jahrgang 2002 und jünger
Anmeldung: Herbert Huber, Tel. 2107
Sonstiges: Kenntnis der Schachregeln notwendig. Brotzeit mitnehmen!
Für Getränke ist gesorgt. Pokale für die Sieger und Preise für alle.
Auskunft: Herr Huber, Tel. 2107, Frau Langer, Tel. 93053

Donnerstag, 28.12.2017
Kindermuseum in München
Müll gibt es, seit es Menschen gibt. Früher ließ man ihn einfach irgendwo liegen, heute landen die Dinge, die nicht mehr gebraucht werden, nicht mehr essbar oder kaputt sind, in der Tonne. Deckel zu und erledigt!
Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganze Müll gebracht und was passiert dann mit ihm?
In der neuen Ausstellung wirst du zum Forscher! Wirf einen Blick in die großen Wertstoffcontainer und entdecke, was in ihnen steckt.
Veranstalter: Stadtverwaltung Wasserburg
Beginn/Treffpunkt: 12.30 Uhr St. Konrad / 12.35 Uhr Am Gries
12.40 Uhr Innhöhe / 12.45 Uhr Burgau Nord
12.50 Uhr Bahnhof Reitmehring
Ende: ca. 17.30 Uhr
Alter der Teilnehmer: ab 7 Jahre
Teilnehmerzahl: 19 Kinder
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 4,50 € (bei der Anmeldung zu bezahlen)
Auskunft: Herr Gartner, Tel. 6671

Donnerstag, 28.12.2017
Fahrt zum Eishockey Spiel nach Rosenheim
Veranstalter Stadt Wasserburg
Beginn/Treffpunkt: 18.00 Uhr am Busbahnhof Altstadt
Ende: ca. 22 Uhr am Busbahnhof
Alter der Teilnehmer: 10 – 15 Jahre
Teilnehmerzahl: 6 Kinder
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 6,00 € für Eintritt (bei Anmeldung zu bezahlen)
Sonstiges: warme Kleidung (Handschuhe, Schal, Mütze)
Auskunft: Herr Hoeft, Tel. 40907

Freitag, 29.12.2017
Bouldern (Klettern) in der Halle
Veranstalter: Stadt Wasserburg 
Beginn/Treffpunkt: 10.00 Uhr an der Fit und Fun HalleEnde: 12.00 Uhr
Alter der Teilnehmer: ab 9 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 8 Kinder
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Kosten: 3,00 € (bei Anmeldung zu bezahlen)
Sonstiges: bequeme Kleidung, saubere Turnschuhe (Kletterschuhe können
gegen eine Gebühr von 2,50 € ausgeliehen werden.)
Getränke und evtl. Brotzeit mitnehmen.
Einverständniserklärung der Eltern muss unterschrieben werden.
Auskunft: Frau Langer, Tel. 93053

Dienstag, 02.01.2018
Eisstockschießen auf der Asphaltbahn in Edling oder am Staudhamer See
(falls dieser zugefroren ist)
Eisstockschießen für die Jugend.
Veranstalter: Stockschützen-DJK-SV Edling
Beginn/Treffpunkt: 13 Uhr an der Asphalteisstockbahn in Edling (hinter Amadeo)
Ende: ca. 16 Uhr
Alter der Teilnehmer: 10 – 16 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 8 – max. 12 Personen
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 3,00 € (bei der Anmeldung zu bezahlen)
Sonstiges: Material wird gestellt, warme Kleidung, Mütze, Schal und Handschuhe
nicht vergessen.
Auskunft: Herr Sinzinger, Tel. 0157/74084266

Mittwoch, 03.01.2018
Zirkus Krone (Neues Programm)
150 Minuten Zirkusprogramm vom Allerfeinsten, mit zahlreichen Artisten aus fünf Kontinenten. Zu sehen sind die „Besten der Besten“ der internationalen Zirkuswelt.
Veranstalter: Stadt Wasserburg a. Inn
Beginn/Treffpunkt: 12.10 Uhr St. Konrad / 12.15 Uhr Am Gries
12.20 Uhr Innhöhe / 12.22 Uhr Burgau-Nord
12.25 Uhr Bahnhof Reitmehring
Ende: ca. 19.20 Uhr
Alter der Teilnehmer: ab 7 Jahre
Teilnehmerzahl: 47 Personen
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 15,00 € (bei der Anmeldung zu bezahlen)
Sonstiges: Brotzeit und Getränke mitbringen
Auskunft: Herr Gartner, Tel. 6671

Donnerstag, 04.01.2018
Gokartfahren in Hafenham
2 x 10 Minuten Kartfahren, vorherige Einführung
Veranstalter Kart 2000
Beginn/Treffpunkt: 14 Uhr in Hafenham
Ende: ca. 16 Uhr
Alter der Teilnehmer: 8 – 17 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 8 – max. 12 Personen
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 13,00 € (inkl. Verleih von Helm und Sturmhaube)
(bei der Anmeldung zu bezahlen)
Bei Anmeldung Benutzerhinweis ausfüllen, ansonsten
keine Teilnahme möglich!!!
Sonstiges: Feste geschlossene Schuhe, wg. der Kälte ggf. Handschuhe mitbringen
Auskunft: Kart 2000, Tel. 40093 oder Herr Sinzinger, Tel. 0157/74084266

Donnerstag, 04.01.2018 bis Freitag 05.01.2018
Zwei Tage Schneegaudi auf der Priener Hütte (am Geigelstein)
Schneegaudi wie in jedem Jahr beim Iglu- und Schneeburgen bauen und u.v.m.. Den Abend verbringen wir mit Spielen ohne Handy und Gameboy.
Wir wandern von Sachrang aus zu der Priener Hütte (Wanderzeit ca. 2,5 Std.). Am Morgen nach dem Frühstück werden wir noch eine Alm besuchen, wo wir mit dem Schlitten das Slalom fahren und Bremsen üben.
Gegen 14 Uhr geht es mit dem Schlitten zurück in das Tal nach Sachrang.
Ein eigener Schlitten oder Rutschuntersatz kann auch für die Abfahrt mitgenommen werden. Es können auf der Priener Hütte Schlitten ausgeliehen werden.

Veranstalter: Richard Wiatrak – www.aussergewoehnlichereisen.de
Beginn/Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz Am Gries mit dem PKW oder Bus
Rückkehr: ca. 16.00 Uhr
Alter der Teilnehmer: 8 – 16 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 4 – max. 6 Personen
Anmeldung: Richard Wiatrak, Tel. 5735
Unkostenbeitrag: 50 € (Halbpension)
Sonstiges: Hüttenschuhe, warme Wäsche, Rucksack, Wechselwäsche,
Schlafsack, Waschutensilien, Taschen- oder Stirnlampe und Taschengeld
mitnehmen. Nachtruhe ab 22.00 Uhr. Eltern können gerne mitkommen.
Auskunft: Richard Wiatrak, Tel. 5735 oder 0171/9949408, Frau Langer, Tel. 93053

Freitag, 05.01.2018
Ski oder Snowboardfahren in Kössen (kein Skikursbetrieb!)
Veranstalter: Stadt Wasserburg a. Inn
Beginn/Treffpunkt: 7.45 Uhr Burgau Nord
7.50 Uhr Innhöhe
8.00 Uhr Gries
8.10 Uhr St. Konrad
Rückkehr: ca. 17.15 Uhr
Alter der Teilnehmer: ab 12 Jahre
(jüngere Teilnehmer gerne in Begleitung ihrer Eltern)
Anmeldung: Stadtverwaltung, Rathaus, Zimmer 14, Tel. 105-14
Unkostenbeitrag: 29,00 € incl. Busfahrt und Tagesliftkarte für Kinder bzw. Jugendliche
(bei Anmeldung zu bezahlen)

Sonstiges: Da kein Skikursbetrieb ist , sind Fahrkenntnisse erforderlich.
Jeder muss auf seine Ausrüstung selbst achten, bei Verlust kein Einsatz.
Es besteht eine Helmpflicht für Ski- und Snowborad fahren!
Auskunft: Frau Reiser, Tel. 1696

Nach Anmeldeschluss, bei Krankheit oder Nachmeldung bitte anrufen!

Die Stadt Wasserburg bedankt sich auf diesem Weg bei allen Veranstaltern, Vereinen, Privatpersonen und Sponsoren, die durch ihr vielfältiges Engagement dazu beitragen bzw. beigetragen haben, den Kindern und Jugendlichen aus Wasserburg und Umgebung ein reichhaltiges und interessantes Ferienprogramm anbieten zu können.
Die Busfahrten werden mit der Fa. Hilger durchgeführt.

1511957093_winterferienprogramm_2017.pdf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren