Sirenenalarm am frühen Morgen

Gegen 2.30 Uhr: Feuerwehren aus Pfaffing und Ramerberg in Englmannstett im Einsatz

image_pdfimage_print

Aufgeschreckt wurden die Pfaffinger und Ramerberger Bürger am heutigen, sehr frühen Morgen gegen 2.30 Uhr: Sirenenalarm! Über die Leitstelle wurden die Feuerwehren in Pfaffing und Ramerberg alarmiert – ein Container in unmittelbarer Nähe einer Firma in Englmannstett stand plötzlich in Flammen, so die Erstmeldung. Etwa 40 Einsatzkräfte der beiden Wehren rückten aus …

Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, konnte der Container zum Glück rasch abgelöscht und ein Übergreifen verhindert werden.

Die Ursache des Brandes sei noch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Sirenenalarm am frühen Morgen

  1. Und was war heute früh bei uns schon wieder los? Sirene?
    Die armen Feuerwehrler kommen gar nicht zur Ruhe

    16

    11
    Antworten