Sich informieren und dann mitreden

Wasserburg: Ab morgen die Stadtteil-Bürgerversammlungen an vier Abenden

image_pdfimage_print

Den Auftakt macht die Altstadt: Ab dem morgigen Montag, 5. November, finden an den nachstehenden vier Abenden die Bürgerversammlungen der Stadt Wasserburg statt. Den Bürgern wird damit die Gelegenheit gegeben, ihre gemeindlichen Schwerpunktthemen speziell in den sie betreffenden Stadtteilen zu erörtern. Selbstverständlich bleibt es unbenommen, auch an anderen Bürgerversammlungen teilzunehmen. Die Termine …

… und Veranstaltungsorte:

5. November, 18.30 Uhr – Altstadt und umliegende Orte (Feuerwehrhaus, Im Hag)

6. November, 18.30 Uhr –  Burgau (Betreuungszentrum Wasserburg, Raum 1/2)

12. November, 18.30 Uhr –  Reitmehring und umliegende Orte (Schule/Aula)

13. November, 18.30 Uhr – Burgerfeld (Pfarrsaal St. Konrad).

Die gesamte Bürgerschaft der Stadt Wasserburg wird hierzu eingeladen und gebeten, zahlreich an den Stadtteil-Versammlungen teilzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren