Selbstheilungskräfte aktivieren …

Herbstversammlung der Pfaffinger Gartler wieder bestens besucht

image_pdfimage_print

Der schön dekorierte Saal war wieder bestens besucht: Christine Glasl, die Vorsitzende der Pfaffinger Gartler (links), freute sich, in der Herbstversammlung über 100 Gartenfreunde begrüßen zu können. Ein hochinteressanter Vortrag stand an von Christina Völker (rechts), Heilpraktikerin aus Pfaffing: „Selbstheilungskräfte aktivieren“.

Was ist Selbstheilung: Vor allem sei es die Fähigkeit, Krankheitszustände zu überwinden, die körpereigene Apotheke, unseren inneren Arzt, zu aktivieren. Zufriedene optimistische Menschen seien besser gewappnet, Stress schwäche das Immunsystem, ein gutes soziales Netzwerk helfe bei der Freude am Leben.

Wie kann ich Stress abbauen: Zuständig sei hier der Nervus Vagus („Selbstheilungsnerv“), so die Referentin. Dieser sei für Entspannung zuständig, erreichbar beispielsweise durch Yoga, Meditation, Selbsthypnose oder Sport ohne Leistungsdruck.

Körperfunktionen könne man durch die Kraft der Gedanken/inneren Einstellung gut beeinflussen – also durch eine positive Grundhaltung. Die Referentin führte an diesem Abend gleich eine kleine Übung mit den Besuchern in Pfaffing durch. Aber auch die Ernährung sei besonders wichtig.

Das Rezept: Im HIER und JETZT zu bleiben, nicht an die Vergangenheit oder Zukunft zu denken – und so das Gedankenkreisen abschalten zu können. Und dabei solle man die Selbstfürsorge nicht vergessen. Die Referentin: „Lerne, dich um dich selbst zu kümmern.“

Anschließend erhielten die Neumitglieder im Pfaffinger Verein einen hübschen Blumenstock als Begrüßungs-Geschenk.

Die Teilnehmer am Blumenschmuckwettbewerb „Meine Lieblingsrose“ bekamen einen recycelten Mehrwegbeutel für Obst, Gemüse und vieles mehr, gefüllt mit Gemüse für einen Waldorfsalat …

Durch zahlreiche Salatspenden hatte es im gemeindesaal wieder ein vielfältiges Salatbufett gegeben, passend zur etwas kälteren Jahreszeit zudem eine fränkische Weinsuppe mit feiner Gemüseeinlage.

cp

Stets ist der Pfaffinger Gemeindesaal bei den Versammlungen des Gartenbauvereins  liebevoll dekoriert …

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren