„Selbstbestimmtes Leben im Alter“

Familienministerin Kerstin Schreyer am 8. Oktober zu Gast in Wasserburg

image_pdfimage_print

Am Dienstag, 8. Oktober, findet um 19.30 Uhr im Hotel Fletzinger in Wasserburg ein Gesprächsabend mit der Bayerischen Familienministerin Kerstin Schreyer statt.  Thema des Abends: „Zu Hause daheim – Selbstbestimmtes Leben im Alter – älter werden in der Stadt – Babybommer gehen in Ruhestand”.

Ein Thema, das für alle von Interesse ist: Jeder hat Eltern, die möglichst lange selbständig leben wollen und sollen. Oder man gehört zu den Babyboomern und plant seine eigene Zukunft. Oder man ist bereits im Seniorenalter und will seine Zeit aktiv und selbstbestimmt verbringen.

Moderiert wird der Abend durch die Bürgermeisterkandidatin der CSU Wasserburg, Heike Maas.

Eingeladen sind alle Interessierten, die sich austauschen, einbringen und gestalten wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren