Selbst gebackene Platzerl im Nu verkauft

Integrationskindergarten Gänseblümchen beim Wasserburger Christkindlmarkt

image_pdfimage_print

Selbst gebackene Platzerl, ob Vanillekipferl, Butterplätzchen oder Zimtstern, kommen immer gut an: Auch bei den Besuchern des Wasserburger Christkindlmarktes. Gerne spendeten sie für ein oder auch zwei Packerl Plätzchen an den Elternbeirat des Integrationskindergartens Gänseblümchen.

Rund ein Kilogramm Plätzchen hatten die Eltern des Kindergartens zur Verfügung gestellt, die sie teils liebevoll mit ihren Kindern verziert hatten. Unterstützung erhielt der Elternbeirat bei seiner Aktion auch „von oben“ – von den drei blonden „Engerln“ Emma, Laura und Josephine.

Mit dem Erlös kann der Elternbeirat Aktionen für die Kinder des Integrationskindergartens umsetzen – wie den Vorlesetag im November oder den Besuch des Nikolaus im Kindergarten samt Nüssen, Mandarinen und Lebkuchen. Weitere Aktionen für die Kinder (und Eltern) sind geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren