Schülerförderung online

VHS Wasserburg bietet Online-Vorbereitung-Kurse für Abschlussprüfungen der 10. Klassen an

image_pdfimage_print

Schülerförderkurse mit professionellen Dozentinnen und Dozenten gehören fest ins Programm der Volkshochschule Wasserburg. In kleinen Gruppen von vier bis sechs Schülern können die Teilnehmenden unter Anleitung lernen, Fragen stellen, Wissenslücken schließen und Sicherheit für ihre Abschlussprüfung gewinnen. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wurde das Angebot an Präsenzkursen nun kurzfristig ergänzt durch Online-Kurse.

Bereits am Mittwoch, 6. Mai, startet der „Crashkurs Englisch“ für den Mittleren Schulabschluss (Mittelschule) mit fünf Unterrichtseinheiten jeweils von 14.30 bis 16 Uhr. Ein zweiter „Crashkurs Englisch“ richtet sich ab Freitag, 8. Mai, an Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse Realschule ebenso wie der Online-Vorbereitungskurs Mathematik für die diesjährige Mittlere-Reife-Prüfung, der am Mittwoch, 13. Mai, beginnt.

Ein zusätzlicher Crashkurs Mathematik findet während der Pfingstferien ab Dienstag, 2. Juni, statt. Die Online-Kurse finden fünf Mal in Folge am jeweils gleichen Wochentag und zur gleichen Uhrzeit statt und kosten einmalig 60 Euro.

Information und Anmeldung bei der vhs Wasserburg, Tel. 08071/4873 (vormittags), per E-Mail info@vhs-wasserburg.de und auf www.vhs-wasserburg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren