Schräge Vögel

Kinder-Kino in Wasserburg: Angry Birds 2, neuer Film in den Herbstferien

image_pdfimage_print

Angry Birds 2 – der Film. Diesen gibt es in den Herbstferien aktuell im Wasserburger Kinder-Kino zu sehen. Red, Chuck und Bomb sind zurück – in ihrem zweiten Leinwandabenteuer bekommen es die schrägen Vögel mit einer neuen Bedrohung zu tun.


Darum geht’s …
Das Auftauchen eines neuen Feindes erfordert ein Bündnis zwischen den sich immer noch bekriegenden Vögeln und Schweinen. Ohne dass die Vögel davon wissen, braut sich jedoch bereits eine ganz andere Bedrohung am Horizont zusammen:

Eine geheimnisvolle lila Vogel-Frau namens Zeta hat ihre unterkühlte Heimat in den eisigen Polar-Regionen nämlich satt und wirft deshalb ein Auge auf die paradiesische Insel der Angry Birds. Klar, dass gegen ihre Eroberungs- und Unterwerfungspläne große Geschütze aufgefahren werden müssen, um ihr das Feld nicht kampflos zu überlassen.

FI, US

2019

FILMREIHE Kinder und Jugendkino

REGIE Thurop Van Orman, John Rice

DARSTELLER Sprecher D Christoph Maria Herbst (Red), Axel Stein (Chuck), Axel Prahl (Bombe), Smudo (Mächtiger Adler), Anja Kling (Mathilde), Ralf Schmitz (Leonard), Anke Engelke (Silver), Christiane Paul (Zeta), Joey (Jerry)

KAMERA Simon Dunsdon

MUSIK Heitor Pereira

AB 0 JAHRE

LÄNGE 97 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 28.10
15.15 UHRDer König der Löwen
15.30 UHRAngry Birds 2 – Der Film
17.45 UHRJoker
18.00 UHRDeutschstunde
19.30 UHR Kino-Werkstatt
The Artist & The Pervert
20.15 UHRJoker
20.30 UHRDer Glanz der Unsichtbaren
Dienstag 29.10
15.15 UHRDer König der Löwen
15.30 UHRAngry Birds 2 – Der Film
17.45 UHRJoker
18.00 UHRDeutschstunde
19.30 UHR Kino-Werkstatt
The Artist & The Pervert
20.15 UHRJoker – O.m.U.
20.30 UHRDer Glanz der Unsichtbaren
Mittwoch 30.10
15.15 UHRDer König der Löwen
15.30 UHRAngry Birds 2 – Der Film
17.45 UHRJoker
18.00 UHRDeutschstunde
20.15 UHRDas perfekte Geheimnis
20.30 UHRBruce Springsteen – Western Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren