Schonstett: Das ist die Festbraut

Sportler feiern ihr 60-Jähriges mit großem Programm - und Corinna!

image_pdfimage_print

Der SV Schonstett feiert mit einer Festwoche vom 26. bis zum 30. Juli heuer sein 60-jähriges Bestehen (wir berichteten) und stellt an dieser Stelle die Festbraut vor, die charmant verschiedene Aufgaben zum Fest übernehmen wird: Corinna Betzl (unser Foto) ist eine Vollblutsportlerin, die sich seit Jahren im Verein als Übungsleiterin und Trainerin für Body-Cross und Teendance engagiert. Seit Wochen schon laufen die Fest-Vorbereitungen der fleißig organisierenden SV-Mitglieder auf Hochtouren.

Als Festbraut wird Corinna dem Fest nicht nur ein Gesicht geben und die Vereinsfahne mit einem weiteren Band zieren, sondern auch den Vereinsvorstand bei den zahlreichen, offiziellen Aufgaben im Rahmen der Festwoche unterstützen.
Corinna freut sich schon sehr auf das Fest und wünscht sich, dass möglichst viele Schonstetter und Freunde des SV Schonstett aus Nah und Fern mitfeiern werden.

Weitere Informationen zur Festwoche finden sich unter
www.svschonstett.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren