Schon morgen B15 wieder frei?

Nach der Sperrung bei Haag ist eventuell auch die Sperrung bei Rott früher vorbei

image_pdfimage_print

Vielleicht kann dieses Schild schon morgen weggeräumt werden: Denn gute Nachrichten gibt’s für alle Verkehrsteilnehmer im Raum Rott! Nachdem die Bundesstraße 15 bereits zum Wochenende nach Sanierungs-Maßnahmen bei Haag wieder frei gegeben werden konnte, ist es eventuell schon vorzeitig auch bei Rott ab dem morgigen Dienstagnachmittag möglich! Es fehlen nur mehr Markierungsarbeiten, die aber am heutigen Montag wegen des Wetters leider verschoben werden mussten – so Stefan Högenauer vom Straßenbauamt Rosenheim am Nachmittag gegenüber der Wasserburger Stimme.

Nun könne es sein, dass nicht schon vorzeitig zum Feiertag, 1. Mai, freie Fahrt herrsche, sondern vielleicht erst ab dem Donnerstag. Geplant war der Freitag, 4. Mai, als Fertigstellungstermin der Sanierungsmaßnahmen. Die Asphaltierung musste in dem Streckenabschnitt der Bundesstraße mehrlagig erneuert werden.

Im Herbst heuer wird dann der andere Streckenabschnitt der B15 ab Rott in Richtung Wasserburg saniert (wir berichteten). Da dort auch eine Verbreiterung der B15 vorgesehen sei, könne es ein längeres Prozedere werden. Die Fahrbahn der B15 sei dort jedenfalls sehr sehr schlecht und sehr sehr eng, so Högenauer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren