Schiri muss 14 Mal zur Karte greifen

Viel zu tun am Nachmittag im Derby zwischen Grünthal II und Rott

image_pdfimage_print

Was haben diese Spieler des ASV Rott in der Fußball-Kreisklasse am heutigen Sonntagnachmittag gemeinsam – Keeper Max Mangst, Andi Zimpel, Franz Stubenrauch, Patrick Praßmaier und Markus Tamme? Sie bekamen heute in Unterreit beim FC Grünthal II keine gelbe Karte! Alle anderen neun (!) eingesetzten Spieler aus Rott schon und Thomas Schüssler zehn Minuten vor Schluss auch noch gelb-rot dazu. Schiedsrichter Turgay Karademir hatte zu tun, denn auch das Heimteam sah vier Mal gelb. Rott siegte am Ende 3:1 …

Dabei hatten sich die Grünthaler um Coach Alex Spahmann viel vorgenommen. Man möchte raus aus der Abstiegsgefahr im Liga-Keller. Doch einen bösen Abwehrschnitzer in der 22. Minute ließ sich Rott gleich mal als Top-Chance nicht entgehen: Tobi Ganslmaier nutzt ihn zum 1:0-Führungstreffer.

Nur sechs Minuten später gelingt dem erst kurz zuvor eingewechselten Alexander Spielvogel per Sonntagsschuss das 2:0 – Rott mit einem Ausrufezeichen.

Der Anschluss für die Grünthaler fällt wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff: Sepp Mayer, Grünthals Nummer neun, wird im Strafraum gefoult, zum Elfmeter schreitet Kapitän Robert Grabl-Lenders selbst zur Tat – 1:2.

Doch Rott will in der Kreisklasse ganz oben ein Wörtchen mitreden – den Blick zur Kreisliga gerichtet. So war es nur ein paar Minuten nach dem Wiederanpfiff, als der Rotter Spielertrainer Slaven Jokic selbst – erneut von Beginn an im Team – auf ein beruhigendes 3:1 stellte. Die Grünthaler protestierten hier, weil sie ein Handspiel gesehen hatten …

Mit einem Spiel mehr fehlen Rott nun zwei Punkte auf den Tabellenzweiten Ramerberg, Grünthal II dagegen bleibt durch die Niederlage auf einem direkten Abstiegsplatz in Richtung A-Klasse.

Foto: pixabay

So haben sie am Nachmittag gespielt (links Grünthal II – rechts Rott):

Quelle bfv

keeper Dominik Strohmaier 1 1 Maximilian Mangst keeper
player yellow card Michael Lochner 2 2 Thomas Hiebl yellow card player
player Cosimo Torma 3 3 Thomas Schuessler yellow-red cardyellow card player
player Michael Obermayr 4 4 Tobias Ganslmeier yellow cardgoal player
player Jannik Mandl 5 5 Andreas Zimpel player
player Denis Reiter 6 7 Marvin Krenke yellow cardsubstition guest player
player substitution home Matthias Bernhart 7 8 Stefan Zimpel yellow card player
player yellow card Michael Mittermaier 8 9 Johannes Ganslmaier yellow card player
player substitution home Josef Mayer 9 10 Sebastian Baranowski yellow cardsubstition guest player
captain goal Robert Grabl-Lenders 10 12 Slaven Jokic goalyellow card player
player yellow card Matthias Binsteiner 11 15 Franz Stubenrauch substition guest captain
Ersatzbank
substitute substitution home Simon Janicek 12 11 Patrick Praßmaier substition guest substitute
substitute substitution homeyellow card Patrick Strohmaier 13 13 Alexander Spielvogel yellow cardgoalsubstition guest substitute
14 Markus Tamme substition guest substitute
Trainer
Spahmann Alex Jokic, Slaven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren