Schaufenster in der Altstadt demoliert

Tatort ist die Schustergasse in Wasserburg: Wer hat Verdächtiges beobachtet?

image_pdfimage_print

Wie die Polizei soeben am frühen Mittwochnachmittag meldet, wurde gestern in der Nacht vermutlich gegen 22 Uhr mitten in der Wasserburger Altstadt ein Schaufenster stark beschädigt! Tatort ist beim Modegeschäft „Mode&Tracht Kollmann“ in der Schustergasse. Wer hat etwas Verdächtiges dazu beobachtet, fragt die Polizei …


Zeugen, die sachdienlich Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspekton Wasserburg zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.