Schäffler tanzen sich durch Eis und Schnee

Auftritt bei Feuerschein in Gumpertsham - Das war das Wochenende in Stadt und Altlandkreis

image_pdfimage_print

Den sicherlich strengsten Winter der letzten Jahre haben sich die Wasserburger Schäffler für ihre Auftritte ausgesucht. Auch dieses Wochenende mussten sie sich durch Schnee und Eis tanzen – stets tapfer begleitet von der Stadtkapelle. Ein besonders reizvolles Bild gaben Schäffler und Musikanten beim abendlichen Auftritt in Gumpertsham ab. Im Feuerschein tanzte es sich besonders schön. Unsere Bilder vom Wochenende:

Beim Betreuungszentrum in der Burgau …

 

Bei Betten Klobeck in der Herrengasse gab’s einen Bademantel zum Aufwärmen für Musiker und Schäffler (Mitte: Christoph Klobeck) …

 

 

Beim Innkaufhaus, beim Göpfert und vor den Markthallen, wo ein Musiker seiner Herzallerliebsten einen Heiratsantrag machte (wir berichteten)

 

 

Beim Seniorenheim „Sonnengarten” in Edling und im oberen Burgerfeld …

Fotos: WS

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren