Rotter Vereine Schulter an Schulter

Zehn Rotter Vereine waren dieses Mal beim Glühweinstand in der Ortsmitte dabei. Am Ende konnten sich Cäcilienverein, Theaterverein, ASV-Basketball, Rotter Blasmusik, Dirndlverein, Rotter Tafel, Hufeisenclub Feldkirchen, Dartclub Rott, Rotter Stier sowie der Burschenverein den Erlös von 3000 Euro teilen.

Trotz bisweilen widriger Wetterumstände hielten auch heuer alle Rotter Vereine, die beim vierten Glühweinstand vor dem Rewe am Marktplatz beteiligt waren, vom ersten Advent den ganzen Dezember bis Silvester tapfer durch.

Nicht nur der finanzielle Erfolg stand dabei im Vordergrund, sondern auch der Wunsch nach gemeinsamen Aktionen der Vereine.

Unterstützt vom BDS Gewerbeverband Rott sowie der Metzgerei Roland Maier sind gut 3.500 Euro durch den Verkauf von Glühwein während der fünf Wochenenden zusammengekommen.

Dem standen knapp 700 Euro Wareneinsatz gegenüber. Rewe-Geschäftsführer Martin Gruber, der die ersten 50 Liter Glühwein spendiert hatte, legte noch einmal 200 Euro drauf, um schließlich einen Scheck über stattliche 3000 Euro dem Organisator der ganzen Aktion, Florian Lemmrich, zu überreichen. Von diesem Geld profitieren nun Cäcilienverein, Theaterverein, ASV-Basketball, Rotter Blasmusik, Dirndlverein, Rotter Tafel, Hufeisenclub Feldkirchen, Dartclub Rott, Rotter Stier sowie der Burschenverein.

Sicher ist heute schon, dass die Aktion im Dezember eine Fortsetzung finden wird. Etliche Vereine haben bereits ihre Bereitschaft dazu erklärt.

 

FL