Rott lud ein und viele kamen …

,,, zum ersten internen Basketball-Mixed-Turnier - 40 Sportler jung und alt gemeinsam

image_pdfimage_print

Zum ersten internen Basketball-Mixed-Turnier in der Corona-Zeit trafen sich jetzt Basketball-Freunde in Rott: Trotz kurzer Vorlaufzeit fanden sich 40 wackere Sportler in der Schulturnhalle ein – Damen, Herren und U18 bunt gemischt. Es ging darm, den ersten Rotter Meister im Basketball zu küren. Die Stimmung war ausgesprochen gut und es entwickelten sich packende Spiele mit spektakulären Korbwürfen. Viel Lob gab’s für die perfekte Organisation durch Mitglieder der Vorstandschaft und das Trainerteam.

Schön abgerundet wurde der Tag dank bester Verpflegung mit Wurstsemmeln, Kaffee und Obst und am Abend gab’s noch Pizzen von der Rotter Trattoria Michelangelo.

Die Abstands- und Hygieneregeln wurden selbstverständlich in allen Belangen eingehalten …

br

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren