Rott gnadenlos! 8:3 gegen den SVR!

Und er ist wieder da: Lukas Maierbacher trifft fünf Mal - 200 Fans beim Derby

image_pdfimage_print

Tore über Tore in der Fußball-Kreisklasse – in Rott sahen 200 Fans am heutigen Nachmittag gleich mal elf Stück! Rott fertigte Ramerberg nämlich gnadenlos mit 8:3 ab! Der Mann des Tages: Lukas Maierbacher, der Rotter Torjäger – er traf fünf Mal. Schon zur Halbzeit hatte sich aus Sicht der Ramerberger die spielerische Katastrophe abgezeichnet. 4:1 führte da bereits der ASV Rott und es sollte noch heftiger kommen …

In nur 25 Minuten hatten Patrick Praßmaier, Alexander Spielvogel und Lukas Maierbacher auf 3:0 gestellt.

Ramerbergs Michi Fußstetter verkürzte in der 34. Minute auf 1:3. Noch war ja nichts verloren für den SVR. Doch nur vier Minuten später war es erneut Maierbacher, der den Ramerberger Torwart Michael Sewald überwand.

Zwar konnte Xaver Diptmar in der 50. Minute noch auf 2:4 herankommen, aber ein Doppel-Schlag von Maierbacher innerhalb von nur zwei Minuten – davon ein Elfmeter – machte alle Hoffnung der Ramerberger zunichte.

Das 3:6 erzielte Christian Struß für den SVR in der 73. Minute – man ahnte aber, Maierbacher hatte noch nicht fertig: Sein fünftes Tor zum 7:3 für den ASV Rott in der 78. Minute. Und Alexander Spielvogel setzte Minuten vor dem Abpfiff noch das 8:3 ganz oben drauf.

Da war auch schon egal aus Ramerberger Sicht, dass Dominik Lerch eine knappe Viertelstunde vor dem Abpfiff mit gelb-rot vom Feld musste …

So haben sie das Derby heute gespielt (links Rott – rechts Ramerberg):

keeper Siegfried Fischer 1 1 Michael Sewald keeper
player yellow card Thomas Hiebl 2 2 Christian Lerch player
player goalsubstitution home Patrick Praßmaier 3 3 Stephan Spiegelsberger player
player yellow card Thomas Schuessler 4 4 Florian Berger player
player yellow card Sebastian Schmarsel 5 5 Michael Kirchlechner yellow card captain
captain Franz Stubenrauch 6 6 Lars Michael substition guest player
player Nicolas Straub 7 7 Robin Friedl substition guest player
player goalgoal Alexander Spielvogel 8 8 Xaver Anton Diptmar goal player
player goalgoalgoalgoalgoal Lukas Maierbacher 9 9 Michael Fußstetter goal player
player substitution home Sebastian Baranowski 10 10 Johannes Zoßeder substition guest player
player Marco Voglrieder 11 11 Dominik Lerch yellow-red cardyellow card player
Ersatzbank
keeper Alexander Schwimmer 12 12 Michael Brunnthaler substitute
substitute substitution home Tim Sponar 13 13 Christian Struß goalsubstition guest substitute
substitute substitution home Marcel Liebscher 14 14 Maximilian Scherfler substition guest substitute
substitute Kilian Holzmayer 15 15 Patrick Lerch substition guest substitute
Trainer
k.A. Maier, Peter

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Gedanke zu „Rott gnadenlos! 8:3 gegen den SVR!

  1. Aufsteh und weida macha

    11

    4
    Antworten