Rotary Club im Namen der Bedürftigen

Oster-Überraschung mit den TSV-Fußballern: 200 Packerl für die Wasserburger Tafel verteilt

image_pdfimage_print

Was für eine schöne, gemeinschaftliche Aktion: Der Rotary Club Wasserburg hilft der Wasserburger Tafel mit Unterstützung der TSV-Fußballer! Insgesamt 150 Päckchen mit Artikeln des täglichen Bedarfs für Erwachsene und 50 Päckchen mit einem kleinen Osternest für Kinder wurden von den Rotariern angeschafft, liebevoll verpackt und an die Bedürftigen adressiert. Helmuth Huber (links) und Richard Kröff (rechts) bedankten sich bei der Übergabe besonders bei den Fußballern des TSV Wasserburg, die aufgrund des Ausgabestopps der Tafel (wir berichteten) eine individuelle Zustellung der Ostertüten an die Empfänger vor die Haustüre möglich gemacht haben …

Foto: Rotary Club Wasserburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren