Rosenheim verpflichtet Jahic

TSV 1860: Offensivakteur unterschreibt für drei Jahre

image_pdfimage_print

Der TSV 1860 Rosenheim hat den Testspieler Omer Jahic fix verpflichtet – und das gleich für drei Jahre. Der ehemalige U19-Junioren-Nationalspieler Bosniens wechselt vom FC BIH Rosenheim (A-Klasse) mit sofortiger Wirkung zum Regionalligisten.

Der 25-jährige Offensivspieler konnte in den bisherigen Trainingseinheiten voll überzeugen. Zuletzt netzte er sogar beim Vorbereitungsspiel gegen den Ligakontrahenten aus Burghausen (4:3-Heimsieg) zweimal ein, inklusive einer Torvorbereitung. Dies ließ die letzten kleinen Zweifel bei den Verantwortlichen beseitigen und man machte deshalb gleich Nägel mit Köpfen.

„Wir sind von den Qualitäten von Omer total überzeugt und hoffen, dass er möglichst mit einigen Toren zum Ligaverbleib unseres Teams beitragen kann. Trotz der sechs Spielklassen Unterschied konnte er sich im Training schnell akklimatisieren und hat mittlerweile kein Problem mehr auf dem Niveau mitzuhalten“, so Abteilungsleiter Franz Höhensteiger zum kurzfristig getätigten Coup.

Der Angreifer kickte bereits in jungen Jahren in der bosnischen ersten Liga und kam dabei auf etliche Einsätze im Profibereich. Man darf also gespannt sein, wie sich der Neuzugang in der Regionalliga etablieren kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.