Rennrad-Fahrer schwer verletzt

Gestern bei Schnaitsee: 40-Jähriger wurde von Autofahrer übersehen

image_pdfimage_print

Am gestrigen Freitag hat sich auf der Harpfinger Straße bei Schnaitsee ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Rennrad-Fahrer ereignet. Ein 37-Jähriger hatte mit seinem Pkw den 40-jährigen Radfahrer übersehen, der nach links in Richtung Peterskirchen abbiegen wollte, so die Polizei am heutigen Samstag. Im Einmündungsbereich der beiden Straßen kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde beim Aufprall schwer verletzt …

Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldhausen war mit zwei Einsatzfahrzeugen vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren