„Rendezvous im Herbst“

Ausstellung in den Galerieräumen von Willy Reichert auf der Burg

image_pdfimage_print

Am Samstag, 10. Oktober, eröffnet die Ausstellung „Rendezvous im Herbst“ von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg. Der Wasserburger Maler zeigt Ölmalerei, Acrylbilder und Aquarelle mit herbstlichen Sujets.

Die Sonne scheint jetzt weniger. Oft liegt morgens ein Nebelschleier über der Stadt. Täler, Berge und Felder wirken wie verschwommen. Dabei ist gerade im Herbst das Licht so weich wie zu keiner anderen Jahreszeit. Zudem sorgt ein Farbenmeer dafür, dass der Herbst keineswegs nur grau und düster erscheinen muss. Noch zeigt sich die Natur geradezu verschwenderisch. Sie glüht noch einmal auf, wenngleich Vergänglichkeit und Niedergang immer präsenter werden. In wenigen Wochen werden dann die grauen Nebel zum ständigen Begleiter. Dabei macht das Wachstum in der Natur nur eine Pause für den Neuanfang im Frühling.

Diese besondere Atmosphäre hat Willy Reichert in seinen Bildern festgehalten. In den Stadtansichten und Landschaftsdarstellungen tauchen Silhouetten aus Nebelschwaden auf. Klare Formen sind in Auflösung begriffen; der Kontrast verflüchtigt sich im warmen Zwischenlicht des Herbstes. Seine Arbeiten zeigen deshalb ein bemerkenswertes Wechselspiel zwischen Licht und Schatten, zwischen Realismus und Abstraktheit. Eingefangen hat Reichert die Stimmung auch emotional in den Porträts, wo Sinnlichkeit, Heiterkeit und Melancholie aufeinandertreffen.

Willy Reichert, Jahrgang 1937, stammt ursprünglich aus München. Beinahe sechs Jahrzehnte ist Wasserburg sein Lebensmittelpunkt. Er ist Gründungsmitglied der Wasserburger Künstlergemeinschaft Arbeitskreis 68. Sein Wirken in Kunst und Kultur wurde er von der Stadt Wasserburg mit der Heiserer-Medaille geehrt. Als Maler pflegt Willy Reichert einen unverwechselbaren, progressiven Stil. Seine künstlerische Entwicklung ist über die Jahre nie zum Stillstand gekommen und bietet immer wieder neue Überraschungen.

Wolfgang Janeczka

Im Bild: Plakat „Rendezvous im Herbst“ von Willy Reichert

 

Ausstellung Willy Reichert „Rendezvous im Herbst“ auf der Burg 8 in Wasserburg

Ausstellungsdauer 10. Oktober bis 8. November, geöffnet jeweils Samstag und Sonntag von 15 bis 17.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung unter 08071/3263, weitere Informationen unter www.willyreichert.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “„Rendezvous im Herbst“

  1. Danke für den Link, vom Hörensagen kennen ihn die meisten.

    Antworten