Reise in die Kolonialgeschichte

Der Afrikaexperte Bartolomäus Grill las am Wochenende in der Buchhandlung Herzog in Wasserburg aus seinem neuen Buch „Wir Herrenmenschen – Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte”. Nach einer interessanten Lesung folgte eine Diskussions- und Fragerunde rund um das Thema Afrika, Flüchtlinge und die politische Entwicklung in Deutschland. Alle Fragen wurden vom Autor fundiert beantwortet. Im Anschluss signierte Bartolomäus Grill an diesem rundum gelungenen Abend seine Bücher für die aufmerksamen Zuhörer.