Reise in die Kolonialgeschichte

Afrikaexperte Bartolomäus Grill war zu Gast in Wasserburg

image_pdfimage_print

Der Afrikaexperte Bartolomäus Grill las am Wochenende in der Buchhandlung Herzog in Wasserburg aus seinem neuen Buch „Wir Herrenmenschen – Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte”. Nach einer interessanten Lesung folgte eine Diskussions- und Fragerunde rund um das Thema Afrika, Flüchtlinge und die politische Entwicklung in Deutschland. Alle Fragen wurden vom Autor fundiert beantwortet. Im Anschluss signierte Bartolomäus Grill an diesem rundum gelungenen Abend seine Bücher für die aufmerksamen Zuhörer.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

3 Kommentare zu “Reise in die Kolonialgeschichte

  1. Was hat Bartholomäus Grill zum Völkermord an den Herero und Nama gesagt?

    Antworten
    1. Warum haben Sie den Autor nicht direkt gefragt?

      Antworten
      1. Weil ich keine Karte mehr bekommen habe. Das Buch habe ich schon letztes Jahr gekauft.

        Antworten