Regisseur zu Gast im Utopia

Unser Kino-Tipp: Let´s go North, eine schöne Reise - Michael Dreyer kommt

image_pdfimage_print

Let´s go North – so heißt eine Doku am kommenden Sonntagmittag um 11 Uhr im Wasserburger Kino, bei der Regisseur und Kameramann Michael Dreyer zu Gast im Utopia sein wird: Drei Kameramänner bereisen den hohen Norden und bringen beeindruckende Aufnahmen mit. Traditionelle Fischerdörfer, einzigartige Landschaften und grandiose Naturschauspiele …

… können miterlebt werden – einsame Buchten in Nordnorwegen, donnernde Wasserfälle in Island und leuchtende Polarlichter jenseits des nördlichen Polarkreises. 

BRD

2016

FILMREIHE Reisen

REGIE Michael Dreyer – Florian Obermeier – Kilian Mandetzky

KAMERA Michael Dreyer – Florian Obermeier – Kilian Mandetzky

AB 0 JAHRE

LÄNGE 53 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Mittwoch 24.01
17.45 UHR Alte Jungs
18.00 UHR Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit
20.00 UHR Leaning into the Wind – Andy Goldsworthy
20.00 UHR Kino-Werkstatt
Queercore – How to Punk a Revolution
20.15 UHR Das Leuchten der Erinnerung
Donnerstag 25.01
18.00 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
18.05 UHR Das Leuchten der Erinnerung
20.20 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
20.30 UHR 120 BPM
Freitag 26.01
15.00 UHR Star Wars: Die letzten Jedi
15.15 UHR Dieses bescheuerte Herz
17.30 UHR Das Leuchten der Erinnerung
17.45 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
20.15 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
20.30 UHR Aus dem Nichts
22.30 UHR Three Billboards Outside Ebbing, Missouri – O.m.U.
22.35 UHR ANIMALS – STADT LAND TIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren