Raunächte: Geheimnisvolle Zeit

Am Freitag ein Vortrag der Wasserburger Autorin Ilona Picha-Höberth bei der VHS

image_pdfimage_print

Rituale und Bräuche rund um die Raunächte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Was jedoch ist das Mysterium der sagenumwobenen Inner- oder Unternächte, wie sie auch genannt werden und wie können wir heute noch Nutzen aus dem alten Wissen für unseren Alltag ziehen? Am Freitag gibt es dazu einen Vortrag bei der Wasserburger VHS. Die Autorin Ilona Picha-Höberth (Foto) hat sich in ihrem neuen Buch ‘Zeit-Los – Mystik und Magie der Raunächte’ intensiv damit beschäftigt …

… mit den Hintergründen, der Herkunft und der Bedeutung dieser Nächte zwischen den Jahren beschäftigt.

Am Freitag, 13. Dezember, spricht sie in ihrem Vortrag über die magische Weltsicht unserer Vorfahren, die Kraft des Erzählens und über den immer noch spürbaren Zauber dieser mystischen Zeit.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr bei der VHS Wasserburg, Salzburger Straße 19. Anmeldung bitte unter der 08071 – 48 73.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren