Rasant durch das Ferienprogramm

14 junge Rennpiloten auf der Slalompiste des MSW unterwegs

image_pdfimage_print

Wieder dabei im Ferienprogramm der Stadt Wasserburg war nach zweijähriger Pause ein Nachmittag für geschickte Kartpiloten. Der Motorsportclub Wasserburg (MSW) hatte für 14 Rennpiloten eine Slalompiste aufgebaut, die den jungen Fahrern alles abverlangte.

Den Teilnehmer wurde durch die Übungsleiter genau vermittelt, wie mit Brems- und Gaspedal schnelle Runden zu erreichen sind. Anfangs noch etwas zaghaft stellten sich die Mädchen und Buben schnell auf den Slalomkurs ein und verbesserten sich Runde um Rund. Vereinzelt wurden sogar derart schnell in die Kurve gelenkt, dass das Kart durch die Kurve driftete.

Abschließend bestätigten die Veranstalter jedem Piloten eine hervorragende Technik. Jeder Teilnehmer wurde mit einem Pokal geehrt. Ehrensache, dass für die nächste Veranstaltung im nächsten Jahr die ersten Anmeldungen vorgelegt worden sind. AS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren