Ramerberg gegen Rott: Wer gewinnt?

Viele Fans am Sonntag erwartet - Sorgenkinder der Kreisklasse unter sich

image_pdfimage_print

Heute Abend sind Jakob Gilnhammer und Co. vom FCM in Seeon zu Gast: Während sich die Maitenbether so still und heimlich – mit der minimalsten Torausbeute, aber dafür auch mit der allerbesten Abwehr – auf den dritten Platz in der Kreisklasse vorgeschoben haben, wird es für so manch anderes Team aus dem Altlandkreis nun langsam ernst im Liga-Alltag: Fünf Pünktchen nur konnte der ASV Rott bislang in zehn Begegnungen ergattern, das soll sich am Sonntag ändern, sagen die ASV-Fußballer. Der Derby-Hit in Ramerberg steht um 14 Uhr an …

Foto: Renate Drax

Die Fans aus beiden Lagern werden zahlreich erwartet. Denn auch Ramerberg hat absolut gar nichts zu verschenken.

Auch in Oberndorf wird’s spannend: Auf Augenhöhe will der TSV Babensham seine Chancen suchen im weiteren Altlandkreis-Derby des Wochenendes. Anpfiff ist am Sonntag um 14.30 Uhr.

Und Griesstätt will am Sonntag ab 15 Uhr sowieso nur eines: Gewinnen und zwar gegen die Breitbrunner Gäste vom schönen Chiemsee. Hat man sich doch nun gerade endlich einen Platz im Mittelfeld der Tabelle erkämpft …

Eiselfing, das zuletzt höchst bitter in der Schlussminute per Eigentor gegen Maitenbeth verloren hat, bekommt es mit einem Auswärtsmatch in Söchtenau zu tun – zur gleichen Zeit.

Wer fehlt? Der Hit der Ameranger gegen die Edlinger! Ex-Kreisligisten quasi unter sich. Doch es wurde mal wieder am Terminplan geschraubt – die Partie ist verlegt in den Frühjahrsstart 2020 Ende März. Geduld also, Geduld …

So spielt die Kreisklasse an diesem Wochenende:

Sa. 19.10. 14:00 TV Obing -:- SpVgg Pittenhart
So. 20.10. 15:00 SV Söchtenau-Kr. -:- TSV Eiselfing
verl. 28.03.2020 16:00 SV Amerang -:- DJK SV Edling
Fr. 18.10. 18:45 SV Seeon -:- FC Maitenbeth
So. 20.10. 14:00 SV Ramerberg -:- ASV Rott
20.10. 14:30 DJK SV Oberndorf -:- TSV Babensham
20.10. 15:00 DJK SV Griesstätt -:- TSV Breitbrunn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren