Radeln für den guten Zweck

8. Spinning-Marathon beim Verein „Schellen-Sau"- Sparkasse spendet 1000 Euro

image_pdfimage_print

Der Verein „Schellen-Sau” veranstaltete jetzt im Sportpark „Fit & Fun” seinen achten Spinning-Marathon (wir berichteten ausführlich). Für den guten Zweck traten über 140 Teilnehmer auf 120 Fahrrädern kräftig in die Pedale. Unter den Teilnehmern waren auch dieses Jahr wieder einige Mitarbeiter der Sparkasse Wasserburg. Der Verein Schellen Sau hat es sich zur Aufgabe gemacht, kranken beziehungsweise behinderten Personen in der Region schnell und unkompliziert zu helfen. Die Sparkasse Wasserburg unterstützt ihn dabei …

… mit einer Spende über 1.000  Euro für den guten Zweck.

Zusätzlich stattete die Sparkasse alle Teilnehmer mit Trinkflaschen, Taschen und Traubenzucker aus.

Foto (von links): Michael Köhldorfner; Josef Mayer; Ralf Neugebauer, Bereichsleiter Vermögensberatung der Sparkasse Wasserburg; Alex Mitter und Sebastian Graßl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren