Prost, auf die Volleyball-Bundesliga!

Team Eiselfing besuchte als Abwechslung zum Trainings-Wahnsinn eine Brauerei

image_pdfimage_print

Eine Brauerei-Besichtigung bei Camba Bavaria in Truchtlaching – das gab’s für die Eiselfinger Volleyball-Ladies der Bundesliga III jetzt als kleine Abwechslung zum längst wieder begonnenen Trainings-Wahnsinn für die dritthöchste, deutsche Liga! Den Fokus schon voll und ganz auf die kommende, neue Saison gerichtet. Nach den Sommerferien geht’s Mitte September wieder mit den Punktspielen los.

Mit vernünftiger Grundlagenausdauer, die sich das Team durch‘s Radeln und Laufen gut erhalten hat, geht’s nun wieder in den Sand und an den Ball.

Anstrengende Wochen der intensiven Vorbereitung stehen den Damen bevor, in der man mit viel Ehrgeiz, Bock auf Ballern und vielen, vielen Schweißperlen auf der Stirn in Eiselfing der nächsten Bundesliga-Saison optimistisch entgegen blickt …

Foto: TSV Eiselfing

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.