Polizei sucht Mercedes mit Frontschaden

Unfallflucht auf der B304 an der Abzweigung zur Kesselseestraße

image_pdfimage_print

Am Samstag meldeten mehrere aufmerksame Bürger ein beschädigtes Verkehrsschild auf der B304, an der Abzweigung zur Kesselseestraße. Ein unbekannter Täter hat am Morgen das Verkehrsschild umgefahren. Hierbei nahm sein Fahrzeug einen erheblichen Schaden im rechten Frontbereich. Es wurde das Scheinwerferglas zerbrochen, Öl trat aus und es lagen sehr viele Plastikteile an der Unfallstelle.

Der Fahrzeugtyp konnte anhand der aufgefundenen Teile recherchiert werden. Da sich der Unfallverursacher selbst nicht bei der Polizei meldete, sondern stattdessen die Flucht ergriff, wird ein Mercedes W124 mit einem Schaden an der rechten Front gesucht.

Zudem wird ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise und Zeugenaussagen erbittet sich die Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer: 08071/91770.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren