Polizei rettet kleines Lamm

Unser schönstes Bild zum heutigen Wochenanfang

image_pdfimage_print

Unser schönstes Bild zum heutigen Wochenanfang: Strahlend hält Polizeiobermeister Thanner ein kleines Lämmlein im Arm. Mehrere Verkehrsteilnehmer in Rosenheim hatten am gestrigen Sonntagnachmittag der Polizei gemeldet, dass sich direkt neben der Fahrbahn der Miesbacher Straße – zwischen der Panorama-Kreuzung und dem Schwaiger Kreisel – ein kleines Lamm befinden würde. Die Autofahrer befürchteten, dass es auf die Straße laufen könnte. Die Polizei eilte per Streifenwagen los und konnte das junge Tier einfangen.

Es hatte sich von seiner Herde entfernt und war über ein kleines Loch im Zaun ausebüxt – auf und davon.

Das Schaf graste friedlich direkt neben der Fahrbahn und ließ sich das saftige Grün sichtlich schmecken. Es konnte wohlbehalten zurück gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren