Polizei ermittelt zu Unfallflucht

Unbekannter beschädigt Auto im Parkhaus an der Kellerstraße und macht sich aus dem Staub

image_pdfimage_print

Am gestrigen Donnerstag wurde zwischen 8.40 und 9.30 Uhr ein schwarzer VW-Passat im Parkhaus an der Kellerstraße in Wasserburg hinten rechts angefahren. Der Unfallverursacher kam seinen Pflichten als Fahrzeugführer nicht nach. Er hinterließ weder seine Personalien am Fahrzeug des Geschädigten, noch meldete er diesen Unfall unverzüglich bei der Polizei.

Daher wird gegen den Fahrer wegen Unfallflucht ermittelt.

Wer den oben geschilderten Sachverhalt gesehen hat, oder Hinweise dazu geben kann, die den Ermittlungen dienen könnten, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wasserburg in Verbindung zu setzen – Telefonnummer 08071/9177-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren